Wie funktioniert Ultraqua?

Wasser ist die Quelle des Lebens.
Zuhause sind Sie es gewohnt stets sauberes und einwandfreies Trinkwasser aus der Wasserleitung zur Verfügung zu haben.
Warum sollte man im Reisemobil oder im Boot nicht den gleichen Komfort haben?

Das Wassersystem in Freizeitfahrzeugen (Reisemobile / Wohnwagen / Sportbooten), unterliegt der Gefahr einer erhöhten Belastung mit Keimen. Einerseits kann ein Keimeintrag über die Befüllung des Wassertanks mittels Wasser unbekannter Qualität erfolgen, andererseits können sich etwaig in niedriger Zahl vorhandene Keime im Wassertank aufgrund von Stagnation und Wärme (Sonneneinstrahlung auf das Fahrzeug) vermehren.

Diese Keimbelastung kann für den Nutzer bei Verwendung des Wassers für Körperpflege und Nahrungszubereitung Gesundheitsgefährdungen mit sich bringen.

Eine Möglichkeit um die Keimbelasung zu verringern ist die chemische und physikalische Behandlung des Wassers mit Chemiepräperaten oder mittels Filter.

Beide Methoden habe Nachteile im Geschmack (Chemie), Folgekosten und möglicher Verkeimung von Filtern bei deren Lagerung nach erfolgter Nutzung.

Warum also nicht eine Methode verwenden, die rein biologisch arbeitet, keine schädliche Stoffe ans Wasser abgibt und den Geschmack des Wassers nicht verändert?

Ultraviolettes Licht (UV-C) wirkt stark desinfizierend und wird u.A. auch von kommunalen Wasserversorgern zur Trinkwasseraufbereitung verwendet.

Mit Ultraqua UD12 bringen wir diese Technik jetzt auch in Ihr Freizeitfahrzeug.

Das Gerät arbeitet chemiefrei auf biologischem Wege. Es ist zudem noch extrem stromsparend, da es nur arbeitet wenn Wasser gezapft wird.

Während des Wasserbezugs aus dem Tank werden eventuell vorhandene Keime im Durchflussverfahren durch Einwirkung von ultraviolettem Licht inaktiviert.

Durch den Einsatz spezieller Leuchtdioden ist der Stromverbrauch vernachlässigbar gering.

Nach dem Einbau funktioniert das Gerät ohne Folgekosten wartungsfrei.

Eine Elektronik im 3D gedruckten Gehäuse sorgt für eine sichere Desinfektionsleistung und für zuverlässigen Betrieb. Es ist zur Nachrüstung in nahezu jedes Wohnmobil mit Tauch- oder Druckpumpe geeignet und kann auch selbst eingebaut werden.

Die Betriebsanleitung finden Sie weiter unten unter “Downloads”.
Das Ultraqua UD12 ist in verschiedenen Farben erhältlich.